Olzos kleiner Weblog (alt)  |  bergische Sagen
Impressum

bloz.de

Dieses Blog-Experiment wurde halbwegs aktiv von Mitte 2006 bis Ende 2010 betrieben.
Von den 300 alten Artikel stelle ich hier aus historischen Gründen noch einige öffentlich (der Rest wandert ins Privatarchiv).

Mon, 06.11.2006
Zweigentlich

Manchmal kommt mir spontan Blödsinn in den Kopf (wer hätte das gedacht...). So auch eben, beim Nachklang des Wortes "eigentlich" in einem Satz. Ist ja schon ein lustiges Wörtchen, so urtümlich deutsch und wurzelig - und doch nicht leicht herzuleiten. Eigentlich seltsam, was einem manchmal so durch den Kopf geht. Bei Aufschreiben dieses Gedichtleins, das mir dazu einfiel, hatte ich unübersehbar das dicke Grinsen meines Idols Heinz Erhardt vor Augen.


eigentlich und zweigentlich, gingen in den wald.
dort fiel durch dichte zweige licht,
doch war das licht ihr eigen nicht.
drum starb zweigentlich schon bald.
nun gibt s nur noch das eigentlich.

komisch, eigentlich.


(ein zweigentlich, gefunden im burgholz bei cronenberg)

Nonsens,Sprache | home



Olzo, ich entdecke Suchtpotential in Deinem blog. Immer was neues, und die Themenvielfalt ersetzt glatt die Frühstückszeitung! :-)
Zweigentlich gefällt mir saugut!

am 2006-11-06 22:50:45 von Kylie


:-)

am 2006-11-08 08:31:20 von Olzo